linked open data in der Genderbibliothek

Auf der 33. Arbeits- und Fortbildungstagung der Arbeitsgemeinschaft der Spezialbibliotheken e.V. stellt die Genderbibliothek des Zentrums für transdisziplinäre Geschlechterstudien der Humboldt Universität zu Berlin ihren Einstig in das Semantic Web vor.

linked open data in der Genderbibliothek

  • Freitag, 11. November 201
  • 14:00 – 15:00
  • Web-Entwicklungen
  • Auditorium der Zentralbibliothek im Forschungszentrum Jülich

ASpB-Tagung vom 9. Nov. – 11. Nov.2011

Spezialbibliotheken – Freund und Follower der Wissenschaft

33. Arbeits- und Fortbildungstagung
der Arbeitsgemeinschaft der Spezialbibliotheken e.V.
Sektion 5 im Deutschen Bibliotheksverband

Spezialbibliotheken - Freund und Follower der Wissenschaft

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: